Lasik-Augenoperation

Lasik-Augenoperation

Lasik-Augenoperation

Die Lasik-Chirurgie ist ein refraktiver chirurgischer Eingriff, der es Patienten mit Augenproblemen, die eine Brille oder Kontaktlinsen erfordern, ermöglicht, ohne diese zu leben.

Bei der Lasik-Operation werden Laserstrahlen eingesetzt, um die Funktion der Hornhaut und der Linse des Auges wiederherzustellen und die Probleme zu beheben. Dieser präzise und wirksame Eingriff wird auch als Augenumformungschirurgie bezeichnet.

Bei welchen Augenkrankheiten wird eine Lasik-Operation durchgeführt?

Die Lasik-Operation korrigiert Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Astigmatismus bei Patienten.

Kurzsichtigkeit (Myopie) ist eine Sehschwäche, die dazu führt, dass Objekte in der Ferne verschwommen und undeutlich erscheinen, während Objekte in der Nähe klar gesehen werden können.

Das Licht, das in ein gesundes Auge eintritt, wird von der Netzhaut und der Linse gebrochen, was eine perfekte Sicht ermöglicht. Bei Myopie führt eine Störung der Hornhaut- und Linsenstruktur zu einer Sehbehinderung. Die Augen von Menschen mit Kurzsichtigkeit haben einen übermäßig gekrümmten Augapfel, der von der normalen Form abweicht.

Bei der Hyperopie, die auch als Weitsichtigkeit bezeichnet wird, erscheinen weit entfernte Objekte klar, während nahe Objekte verschwommen und undeutlich sind. Diese Beeinträchtigung tritt auf, wenn die Hornhaut kürzer und flacher als gewöhnlich ist.

Astigmatismus führt aufgrund der abnormen Krümmung der Augenlinse zu unscharfem Sehen. Er ist in der Regel von Geburt an vorhanden, kann aber auch durch Augenverletzungen entstehen.

Lasik Eye Surgery 2

Wer kann sich einer Lasik-Augenoperation unterziehen?

Bevor sich ein Patient einer Lasik-Augenoperation unterziehen kann, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.

Kontrollen vor der Lasik-Operation

Unsere Assistenten holen Informationen von Patienten ein, die sich für Lasik und andere Augenoperationen interessieren. Konsultationen für Patienten aus dem Ausland werden mit besonderer Sorgfalt durchgeführt. Wir bitten sie um die neuesten Augenkontrollwerte aus ihrem Heimatland sowie um Informationen zu ihren Beschwerden, ihrer Krankengeschichte, ihren Medikamenten und der Verwendung von Brillen oder Kontaktlinsen.

Alle Informationen werden von unseren erfahrenen Augenärzten ausgewertet und zur Erstellung eines Operationsplans verwendet. Die Patienten werden über die empfohlene Technik und die weiteren Schritte entsprechend dem Befund des Arztes informiert.

Am Tag der Operation wird Ihr Augenarzt einige Tests durchführen und die endgültige Operationsmethode auswählen.

Preise für Lasik-Augenoperationen in der Türkei

Wir bieten Lasik-Augenoperationen in der Türkei in einem privaten Krankenhaus mit modernster Technologie an. Kontaktieren Sie uns über WhatsApp oder unsere Formulare für Lasik-Preise. Lassen Sie sich kostenlos beraten und informieren Sie sich ausführlich über das geeignete Verfahren und die Technik, indem Sie uns Ihre Sehfehler und Beschwerden mitteilen.

Für eine Lasik-Operation in der Türkei ist ein dreitägiger Aufenthalt ausreichend. Das Preispaket für die Lasik-Operation umfasst die Unterkunft, die Operation, den privaten Transport innerhalb Istanbuls, die Medikamente und einen persönlichen Assistenten, der Sie während des gesamten Krankenhausaufenthaltes begleitet.

Don't forget to follow us on Instagram!

KOSTENLOSE BERATUNG BUCHEN

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name