Facelift

Facelift

Die Facelift-Operation korrigiert Deformierungen im Gesichts- und Halsbereich. Dieser Eingriff umfasst das Gesicht, die Stirn und das Kinn und kann zu beeindruckenden Ergebnissen führen, wenn er von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt wird.

Die Auswirkungen von Umweltfaktoren, genetischer Zusammensetzung, Lebensstil und Alterung auf das menschliche Gesicht veranlassen viele Menschen dazu, sich für ein Facelifting zu entscheiden.

Faktoren wie Stress, Schlafmangel, schlechte Ernährung, Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum, eine sitzende Lebensweise und der Alterungsprozess tragen alle zur Bildung von Falten, schlaffer Haut und Hautunreinheiten bei.

Die Auswirkungen des Alterns auf unser Gesicht

Statistiken zufolge bevorzugen und benötigen Patienten über 40 Jahre eine Facelift-Operation.

Bewertung vor der Facelift-Operation

Die Beurteilung durch einen Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie ist entscheidend, bevor eine Facelift-Operation durchgeführt wird. Eine sorgfältige Analyse der Anliegen des Patienten und der gewünschten Ergebnisse ist unerlässlich.

Auf der Grundlage dieser Bewertung stellt der Chirurg fest, ob der Patient für eine Facelift-Operation geeignet ist. Der Facelift-Plan ist für jeden Patienten unterschiedlich, nachdem verschiedene Faktoren wie Hautstruktur, Alter, Gesundheitszustand, Ernährungsgewohnheiten (z. B. Rauchen, Alkohol- und Drogenkonsum), chronische Krankheiten und Medikamente analysiert wurden.

Die Assistenten der Clinic Health Beauty werden Ihnen die oben genannten Fragen stellen. Außerdem bitten sie Sie um Fotos von Ihrem Gesicht und, falls erforderlich, um ein Video. Die Ästhetischen und Plastischen Chirurgen werten diese Informationen aus und teilen dem Patienten die Einzelheiten des Operationsplans mit.

Facelift 2

Worauf sollte man vor einer Facelift-Operation achten?

Nach der Vereinbarung eines Termins für eine Facelift-Operation sollten die Patienten bestimmte Richtlinien beachten. Die Einhaltung dieser Richtlinien ist sowohl während des Eingriffs als auch während der Erholungsphase von entscheidender Bedeutung.

Facelift Chirurgie Prozess und Organisation in Istanbul, Türkei

Die Facelift-Operation wird von einem Spezialisten für ästhetische und plastische Chirurgie in einer Privatklinik in Istanbul durchgeführt.

Der Patient unterzieht sich der Facelift-Operation während einer Reise von sechs Nächten und sieben Tagen. Gemäß den Richtlinien der Organisation wird der Patient entweder in sein Hotel oder direkt nach seiner Ankunft am Flughafen in die Klinik gebracht. Vor der Operation wird der Patient einer Blutuntersuchung unterzogen, die vom Anästhesisten überprüft wird. Der Anästhesist befragt den Patienten, um festzustellen, ob es irgendwelche Hindernisse für die Operation gibt. Vor der Facelift-Operation ist eine Nüchternzeit von 8-10 Stunden erforderlich. Einen Tag nach der Operation wird Ihr Gesundheitszustand vor der Entlassung untersucht.

Nach der Entlassung werden die Patienten in ihr Hotel gebracht. Sie erhalten die vom Arzt verschriebenen Medikamente, und es wird eine Behandlung mit Schmerzmitteln und Antibiotika eingeleitet.

Tagsüber bleibt der Patient im Hotel, während private Krankenschwestern für die tägliche Pflege und die Kontrolluntersuchungen sorgen. Am fünften oder sechsten Tag untersucht der Arzt den Patienten. Der Patient erhält alle wichtigen Informationen über die Zeit nach der Operation und einen Flugbericht für den Einstieg in das Flugzeug.

Am 7. Tag Ihrer Reise werden Sie mit einem Privatwagen zum Flughafen gebracht.

Wie wird eine Facelift-Operation in Istanbul, Türkei, durchgeführt?

Facelift-Operationen in der Clinic Health Beauty in Istanbul werden unter Vollnarkose durchgeführt und können zwischen 4 und 9 Stunden dauern, je nach der vom Patienten gewählten Technik und den spezifischen Details der Operation.

Ziel der Facelift-Operation ist es, die Haut von Gesicht und Hals anzuheben, indem die Smas-Schicht nach oben verlagert wird. Die Smas-Schicht ist eine Struktur, die die Nerven-, Muskel- und Fettschichten des Gesichts stützt. Die Hauptkomponente der tiefen Facelift-Operation besteht darin, die Smas-Schicht nach oben zu heben und dann die überschüssige Haut zu entfernen, die nach der Dehnung der Gesichtshaut zurückbleibt.

Der Eingriff wird durch die Kopfhaut von vorne nach hinten am Ohr durchgeführt. Die Narben sind weniger auffällig, da sie sich hinter dem Ohr und auf der Kopfhaut befinden und im Laufe der Zeit verblassen.

Nach der Facelift-Operation müssen Sie möglicherweise eine oder zwei Nächte im Krankenhaus bleiben.

Nach der Facelift-Operation werden zwei Drainagen angebracht, um den Abtransport von Flüssigkeit, die sich unter der Haut angesammelt hat, zu unterstützen. Diese Drainagen werden am ersten oder zweiten Tag der Genesung unter Aufsicht eines Arztes entfernt.

Facelift 3

Kombinierte Facelift-Operation

Die Facelift-Operation kann mit anderen für den Patienten notwendigen Eingriffen kombiniert werden. Dazu gehören Halslifting, Ober- oder Unterlidchirurgie, Fetttransfer im Gesicht, Mandelaugenchirurgie, Schläfenlifting und Augenbrauenlifting.

Genesungsprozess bei Facelift-Operationen

Nach einer Facelift-Operation kommt es typischerweise zu Blutergüssen und Schwellungen im Gesicht. Ihr Arzt kann Ihnen raten, für 1-2 Wochen ein Gesichtskorsett zu tragen, gelegentlich auch für einen kürzeren Zeitraum.

Nach einer Facelift-Operation ist es wichtig, regelmäßig Antibiotika einzunehmen und salzige Speisen zu vermeiden.

Das Schlafen in halbsitzender Position kann den Rückgang der Schwellungen im Gesicht beschleunigen.

Nach einer Facelift-Operation sollten Sie unbedingt auf Aktivitäten wie Schwimmbad, Sauna, Whirlpool oder Schwimmen im Meer verzichten, um Infektionen zu vermeiden.

Facelift Chirurgie Paket in Istanbul Türkei

Der Preis für eine Facelift-Operation umfasst alle chirurgischen Verfahren und die damit verbundenen Dienstleistungen. Die Paketinhalte für die Facelift-Operation in Istanbul sind im Folgenden aufgeführt.

Der Preis einer Facelift-Operation in der Türkei

Die Kosten für eine Facelift-Operation in der Türkei können zwischen $7.500 und $10.000 oder mehr liegen. Die Preisunterschiede sind auf die verschiedenen Verfahren zurückzuführen, die bei der Operation durchgeführt werden. Eine Facelift-Operation kann zahlreiche Eingriffe umfassen, wie z.B. die Kombination von Facelift und Halsstraffung, Facelift und Augenbrauenstraffung, Facelift und Ober-/Unterlidstraffung, Fettunterspritzung im Gesicht und Facelift mit Mandelaugenoperation.

Der Preis einer Facelift-Operation kann bei erfahrenen und spezialisierten plastischen Chirurgen unterschiedlich sein. Welche Leistungen im Facelift-Paket enthalten sind, kann den Preis der Operation verändern.

Informationen über die Kosten einer Facelift-Operation in Istanbul, Türkei, erhalten Sie von unseren Vertretern.

KRANKENHAUS FÜR Facelift OPERATIONEN

Don't forget to follow us on Instagram!

KOSTENLOSE BERATUNG BUCHEN

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name