Nasenfüller

Nasenfüller Istanbul

Nasenfüller sind eine wirksame und erschwingliche Lösung, um das Aussehen der Nase zu verbessern. Es handelt sich um ein einfaches und schnelles Verfahren, mit dem sich Nasendeformitäten wirksam beheben lassen. Mit einer Nasenfüllung können Sie die von Ihnen gewünschte Veränderung Ihrer Nase erreichen.

Die Nasenfüller-Methode, auch als nicht-chirurgische Rhinoplasty bekannt, ist keine Lösung für das Problem der großen Nase. Sie ist nicht für Patienten mit extrem großen Nasenbögen geeignet.

In diesem Artikel beantworten wir die folgenden Fragen: Was ist eine nicht-chirurgische Rhinoplasty? Bei wem wird Nasenfüller angewendet? Ist Nasenfüller schädlich? Ist Nasenfüller dauerhaft? Wie wird Nasenfüller durchgeführt? Welche Ärzte und Kliniken führen Nasenfüller in Istanbul durch?

Was ist eine nicht-chirurgische Rhinoplasty?

Die nicht-chirurgische Rhinoplasty ist ein kosmetischer Eingriff. Bei diesem Verfahren wird die Form der Nase mit Hilfe von Dermalfüllern korrigiert. Es ist eine alternative Anwendung für Patienten, die eine Rhinoplasty-Operation scheuen.

Nasenfüller werden von einem ästhetischen Chirurgen in einer klinischen Umgebung in Istanbul, Türkei, durchgeführt. Obwohl es sich bei Nasenfüllern um einen einfachen Eingriff handelt, der in kurzer Zeit abgeschlossen ist, können schlechte Ergebnisse auftreten, wenn er nicht von einem erfahrenen und zertifizierten Arzt durchgeführt wird. Aus diesem Grund ist es für Patienten, die eine nicht-chirurgische Rhinoplasty in Istanbul in Erwägung ziehen, entscheidend, einen spezialisierten Arzt und eine Klinik zu wählen.

Nicht jeder Patient ist ein guter Kandidat für eine nicht-chirurgische Rhinoplasty. Vor dem Eingriff ist es wichtig, die Beschwerden und Erwartungen des Patienten zu verstehen. Eine Online-Konsultation und Bilder der Nase sind unerlässlich. Der Ästhetische Chirurg wertet diese Informationen aus und stellt fest, ob der Patient für eine Rhinoplasty geeignet ist. Ist dies der Fall, wird ein Termin vereinbart und der Tag des Eingriffs geplant.

Wer kann Nasenfüller bekommen?

Wenn Sie eine nicht-chirurgische Rhinoplasty, auch bekannt als Nasenfüller, in Erwägung ziehen, ist eine Untersuchung unerlässlich. Nicht jeder ist ein geeigneter Kandidat für dieses Verfahren. Wir können getrost sagen, dass die am besten geeigneten Kandidaten für Nasenfüller wie folgt sind.

  • Personen mit niedriger Nasenspitze
  • Personen mit einer durch Verformung eingefallenen Nase
  • Personen, die Probleme mit der Asymmetrie der Nase im Verhältnis zum Gesicht haben
  • Personen mit hohem Nasenrücken oder Druck auf dem Nasenrücken

Nicht jede Nase ist ein guter Kandidat für Nasenfüller. Ein erfahrener Chirurg kann leicht feststellen, ob Nasenfüller oder eine Rhinoplasty-Operation die beste Option für Sie ist.

Sind Nasenfüller dauerhaft?

Nasenfüller sind nicht dauerhaft. Wie lange hält ein Nasenfüller? Das ist das interessanteste Thema. Die Antwort lautet, dass die Nasenfüller zwischen 9 und 12 Monaten halten.

Diejenigen, die sich für Nasenfüller entscheiden, wollen in der Regel die Deformität der Nase korrigieren, ohne dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist. Daher kann der Nasenfüller in bestimmten Zeitabständen wiederholt werden. Ihr Chirurg wird entscheiden, in welchen Abständen Nasenfüller durchgeführt werden sollten.

Kehrt die Nase nach einem Nasenfüller in ihren ursprünglichen Zustand zurück?

Die Behandlung mit Nasenfüllern ist nicht dauerhaft. Der aufgetragene Füller verliert mit der Zeit seine Wirkung und schmilzt. Infolgedessen kehrt die Nase in ihren alten Zustand zurück. Um das Ergebnis zu erhalten, sollte ein Nasenfüller in regelmäßigen Abständen wiederholt werden.

Hyaluronsäure ist der Wirkstoff des Nasenfüllers. Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des Körpers. Es ist normal, dass diese Substanz schmilzt, nachdem sie in den Körper injiziert wurde. Nach dem Schmelzen kehrt die Nase in ihren alten Zustand zurück.

Ist Nasenfüller schädlich?

Bei Nasenfüllern wird keine schädliche Substanz in die Nase gegeben. Nasenfüller sind also sicher. Leider stoßen wir jedoch auf Nachrichten, dass Nasenfüller mit gefälschten oder minderwertigen Produkten von einigen böswilligen Menschen hergestellt werden, die leichtes Geld verdienen wollen.

Bevor Sie sich einen Nasenfüller einsetzen lassen, empfehlen wir Ihnen dringend, die Klinik, den plastischen Chirurgen und die Qualität des zu verwendenden Dermalfüllers zu überprüfen. Sie sollten einen zertifizierten und spezialisierten Arzt, eine verbotene Klinik und einen barcodierten Nasenfüller bevorzugen.

Bei der Behandlung mit Nasenfüllern bestehen Risiken wie Gefäßverletzungen, Allergien, Unzufriedenheit der Patienten, Nekrosen und Narbenbildung in der Nase.

Tut ein Nasenfüller weh?

Der Nasenbereich wird mit betäubenden Cremes oder örtlicher Betäubung betäubt, bevor der Nasenfüller aufgetragen und injiziert wird. Dadurch wird sichergestellt, dass während des Eingriffs keine Schmerzen oder Wunden auftreten.

Wer kann keine Nasenfüller bekommen?

Nasenfüller ist nicht geeignet für schwangere und stillende Mütter, Patienten mit Blutkrankheiten, Patienten, die allergisch auf Füllstoffe reagieren, oder Patienten mit Hautproblemen.

Wie viel kostet ein Nasenfüller in der Türkei?

Wir organisieren Nasenfüller-Eingriffe in Istanbul, die in einer zugelassenen Klinik und von einem erfahrenen plastischen Chirurgen durchgeführt werden. Der Preis für Nasenfüller kann von Chirurg zu Chirurg oder von Klinik zu Klinik unterschiedlich sein.

Faktoren wie der Standort, die Erfahrung des Arztes und das verwendete Material können den Preis für Nasenfüller verändern.

Sie können detaillierte Informationen von unseren Assistenten für Nasenfüller Preise erhalten und eine Reservierung vornehmen.

Don't forget to follow us on Instagram!

KOSTENLOSE BERATUNG BUCHEN

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name